Erfolgreiche Unternehmer

Die Biographien erfolgreicher Unternehmer hören sich teilweise an wie Geschichten aus 1000 und 1 Nacht. Die meisten davon sind Amerikaner und haben ganz klein angefangen, manche in der Garage ihrer Eltern. Einige sind legendäre Vorbilder für den Traum vieler junger Menschen von der persönlichen und finanziellen Freiheit als selbständige Unternehmer. Man muss sich jedoch bewusst sein, dass sich dieser Erfolg kaum nachahmen, geschweige denn wiederholen lässt.

Inhalt:

  1. Gemeinsamkeiten erfolgreicher Unternehmer
  2. Eigenschaften erfolgreicher Unternehmer

1. Gemeinsamkeiten erfolgreicher Unternehmer

Erfolgreiche Unternehmer ticken anders als Angestellte, wobei dies nicht abwertend gemeint sein soll. Es gibt unzählige angestellte Mitarbeiter in Führungspositionen, die den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens erst ermöglicht haben. Dennoch gibt es abgesehen von einigen typischen Eigenschaften einige Gemeinsamkeiten erfolgreicher Unternehmer, allen voran eine gute schulische Ausbildung und zumindest eine spezifische Begabung. Ein hoher Intellekt mag hilfreich sein, führt aber nicht automatisch zu unternehmerischem Erfolg.

Erfolg beginnt immer im Kopf und ist damit Einstellungssache. Wenn Sie wissen, wo Sie stehen und wohin Sie wollen (Smarte Ziele), fehlt nur noch der Entschluss. Jeder kann erfolgreich sein, solange er/sie an die eigene Geschäftsidee und Fähigkeiten glaubt. Eine Garantie gibt es jedoch nicht.

Ungeachtet dessen gibt es in den Biographien erfolgreicher Menschen gewisse Prinzipien, die alle gemeinsam haben und quasi ein Erfolgsrezept begründen:

  • Konkrete Ziele verfolgen.
  • Positives Denken praktizieren.
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung.
  • Immer eine Basis für richtige Entscheidungen schaffen.
  • Aus Fehlern lernen.

2. Eigenschaften erfolgreicher Unternehmer

Auch wenn sich unternehmerischer Erfolg auf unterschiedlichste Weise definieren lässt, kann man doch immer wieder typische Eigenschaften erfolgreicher Unternehmer erkennen, die offenbar den Unterschied ausmachen. Einige davon sind angeboren, andere Resultat einer „guten“ Erziehung und der Rest erlernbar.

  • Kreativität;
  • Durchsetzungsvermögen;
  • Ziel- und lösungsorientiert;
  • Ausdauer und Beharrlichkeit;
  • Hohe Risikobereitschaft;
  • Kommunikationsfähigkeit;
  • Konfliktfähigkeit;
  • Verhandlungsgeschick;
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung;
  • Führungskompetenz;
  • Blick fürs Wesentliche.

Natürlich sind diese Eigenschaften niemals gleichmäßig verteilt, aber in der Summe weit über dem Durchschnitt vorhanden. Vorhandene Schwächen auf der einen Seite gleichen diese Leute mit besonderen Stärken auf der anderen aus. Je mehr dieser Eigenschaften jemand auf sich vereinen kann, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit für unternehmerischen Erfolg.