Durchstarten mit eigenem Online-Shop

Vor dem Durchstarten mit dem eigenen Online-Shop muss man sich für das richtige Shopsystem entscheiden. Wer am Anfang des E-Commerce Business steht, muss sich zunächst über das richtige Shopsystem für seine Bedürfnisse klar werden. Gerade für Einsteiger in den Online- oder Versandhandel ist es nicht immer einfach, sich innerhalb des großen Angebots an verschiedenen Lösungen zu entscheiden.

Durchstarten mit dem eigenen Online-Shop

Die Auswahl des richtigen Shopsystems ist von entscheidender Bedeutung, da unterschiedliche Lösungen ihre Stärken in unterschiedlichen Szenarien voll ausspielen können. Unternehmer im E-Commerce mit 5-stelligen Umsätzen benötigen andere Lösungen als große Unternehmen oder Konzerne. Welche Kriterien sollten bei der Auswahl des richtigen Shop-Systems berücksichtigt werden und welche Shopsysteme eignen sich für welche Anwendungsfälle?

Welche Kriterien beeinflussen die Auswahl des Shopsystems?

Viele Funktionen unterschiedlicher Online-Shop-Lösungen ähneln sich, andere stellen ein Alleinstellungsmerkmal bestimmter Systeme dar.

Prinzipiell muss ein Online-Shop neben den Erfordernissen des jeweiligen Betreibers vor allem die Ansprüche der potenziellen Kunden erfüllen, um langfristig erfolgreich zu sein.

Insbesondere folgende Aspekte sollten dabei berücksichtigt werden:

  • Einfache Bedienbarkeit (Usability)
  • Flexibilität und Skalierbarkeit
  • Schnittstellen zu Bezahlsystemen, Versanddienstleistern und Warenwirtschaftssystemen
  • Multichannel-Funktionalität
  • Optimierung für mobile Nutzung
  • Marketing-Funktionen
  • SEO-Funktionen
  • Performance und Stabilität

JTL – Idealer Einstieg für Start-ups und kleine Unternehmen

Mit einem JTL-Shop lassen sich Online-Shop-Projekte in allen Größen realisieren, aber vor allem kleinere Online-Shops können von dem in Deutschland entwickelten Shopsystem profitieren.

Mit der großen Community ist es prinzipiell auch für Einsteiger in den Online- und Versandhandel möglich, einen JTL-Shop umzusetzen. Eine solide Beratung und kompetente Unterstützung durch einen Servicepartner ist jedoch ratsam, um das Projekt von Beginn an auf einem soliden Fundament aufzubauen.

WooCommerce – für sehr kleine bis hin zu großen Ansprüchen

Das Shopsystem von WooCommerce ermöglicht es auf einfache Art und Weise, auf einer WordPress-Webseite aufzusetzen und aus dieser einen vollumfänglichen Online-Shop zu machen. Das Shopsystem von WooCommerce richtet sich sowohl an Betreiber sehr kleiner E-Commerce-Projekte als auch an solche, die große Projekte umsetzen möchten. Vor allem mittelgroße Projekte können von WooCommerce enorm profitieren.

Die Vielzahl an Plugins und Erweiterungen ermöglicht es einen WooCommerce Shop jederzeit an steigende Ansprüche und Bedürfnisse anzupassen. So kann das Shopsystem auch dann beibehalten werden, wenn kleine E-Commerce Projekte wachsen und mehr Funktionen oder Anbindungen benötigt. Auch wenn sich ein WooCommerce Shop theoretisch ohne große Programmierkenntnisse umsetzen lässt, ist ein professioneller Support durch eine entsprechende Online-Agentur durchaus ratsam.

Shopware – Profi-Lösung für große Projekte

Shopware ist ein Shopsystem, das vor allem bei großen Projekten zum Einsatz kommt und sich an Profis bzw. Experten richtet. Nicht ohne Grund zählt Shopware zu den beliebtesten Shop-Lösungen. Es bietet im Gegensatz zu anderen Shopsystemen vielfältige Anpassungs- und Erweiterungsmöglichkeiten.

Sofern keine Programmierkenntnisse vorhanden sind, ist es allerdings ratsam, eine professionelle Online-Agentur mit ins Boot zu holen, um eine reibungslose Umsetzung des Online-Shops unter Shopware sicherzustellen. Darüber hinaus kann eine professionelle Agentur auch zu weiteren Aspekten beraten, insbesondere zum Design, Marketing, Hosting, Performance oder zur SEO-Optimierung übernehmen. So bleibt mehr Zeit für das eigentliche Kerngeschäft. Unter folgendem Link finden Sie mehr Infos zur Shopware Agentur eBakery, eine sehr bekannte Agentur für Shopware-Lösungen.

Fazit: Alles ist relativ!

Das „beste Online-Shop-System“ gibt es grundsätzlich nicht. Die Wahl der richtigen Shoplösung ist vielmehr von der Ausrichtung und den Ansprüchen des jeweiligen Unternehmens oder Händlers abhängig. Ein genauer Vergleich verschiedener Systeme kann dabei helfen, eine bestmögliche Lösung für den eigenen Online-und Versandhandel zu finden.

Spezialisierte E-Commerce Agenturen wie etwa eBakery können darüber hinaus umfassend beraten und so zu einer fundierten Entscheidung beitragen. Hierbei hilft sicherlich auch die Tatsache, dass der Online- und Versandhandel im vergangenen Jahr maßgebend dazu beigetragen hat, dass der Einzelhandel wachsen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.