Alternativen zur Neugründung

FranchiseEs muß nicht immer die Neugründung eines Unternehmens sein, um sich selbständig zu machen und seine finanzielle und persönliche Freiheit als Unternehmer zu finden. Mit dem Unternehmenskauf oder dem Einstieg in ein funktionierendes Franchise-System stehen heutzutage echte Alternativen zur Verfügung. Auch die Fortführung eines bestehenden Unternehmens im Wege der Unternehmenspacht ist eine denkbare Alternative, aber alle haben ihre Vor- und Nachteile, die man gegeneinander abwägen sollte. Während die Neugründung eines Unternehmens den größten persönlichen, zeitlichen und finanziellen Spielraum bietet, müssen sich hier Unternehmer, Geschäftsidee und Umfeld in der Praxis erst bewähren. Weiterlesen

Smarte Ziele setzen

Ins Ziel treffenFür ein erfolgreiches Startup in die Selbständigkeit benötigt man smart gesetzte Ziele und einen vollständigen Businessplan zur konsequenten Verfolgung. Ziele geben gerade bei komplexen Vorgängen und Projekten notwendige Orientierung und ermöglichen dadurch in jedem Stadium die Übersicht über das große Ganze. Anderenfalls gestaltet sich der Startup in die Selbständigkeit schnell als Achterbahnfahrt mit ewigem Auf und Ab. Gleichzeitig steigt das Risiko, dass man auf dem Weg die Orientierung verliert. Weiterlesen

Fehler beim Startup vermeiden

Jeder Existenzgründer hat es selbst in der Hand, sein Unternehmen zum Erfolg zu führen und aus dem Startup eine nachhaltige Einkommensquelle zu generieren. Eine gründliche Planung auf Basis einer sorgfältigen Vorbereitung und soliden Finanzierung, eines vollständigen Businessplans und einer schonungslosen Analyse der Geschäftsidee ist hierfür jedoch unerlässlich. Obwohl es zum Thema Existenzgründung, Startup und Selbständigkeit unzählige Fachbücher, Webseiten und Tools gibt, scheitert dennoch ein großer Teil der Existenzgründer wegen der nachfolgend genannten Fehler und Mängel. Weiterlesen